Regionalsuche Urlaub in Deutschland - Kartensuche  Suche über Karte

Weingüter -

219 Einträge gefunden • Seite: 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15vorwärts >

Auggen -  Markgräflerland

Winzergenossenschaft Auggen
Thomas Basler
An der B 3
79424 Auggen
Tel.: +49 76 31 3 68 00
Fax: +49 76 31 36 80 80
E-Mail schreiben
Webseite aufrufen

Bekannt ist der goldgelbe, gehaltvolle Gutedel "Auggener Schäf"

Weinproben mit Bewirtung Weinversand Destillate Winzersekte
 

Winzergenossenschaft Auggen | Auggen
Einer der Spitzenerzeuger des Gutedels im Markgräflerland. Gutedel-Cup Sieger 2000, 2003 und 2005. Die Winzergenossenschaft Auggen erhielt zum fünften Mal in Folge die Goldmedaille für einen Chardonnay bei der weltgrößten Fachmesse, der "Vinexpo" in Bordeaux. Vorbildlicher umweltschonender Weinbau.

Anbaufläche: 300 Hektar, 45% Gutedel.

Lagen: Auggener Letten, Auggener Schäf.

Weißweine: Gutedel, Riesling, Müller-Thurgau, Nobling, Chardonnay, Grau-, Weißburgunder, Gewürztraminer, Muskateller, Ruländer, Sauvignon Blanc.

Rotweine: Spätburgunder, Regent.

Roséweine: Spätburgunder Weißherbst.

Sekte: Nobling, Weißburgunder, Pinot.

Destillate: Hefe, Kirsch, Obst, Trester, Sauerkirsch-, Williamslikör.

Kreationen: Gutedel, Weiß- und Spätburgunder in Sonderausstattung mit Künstleretikett (Kibiger-Edition)

Sonstiges: Weiß-, Rotweinessig.

Weinproben: Finden im Verkaufsraum oder Probierstüble statt. Größere Gruppen, Bewirtung möglich.


auf Karte anzeigen
 
Bad Mergentheim -  Kocher-, Jagst- und Taubertal

Weingärtner Markelsheim eG
Scheuerntorstr. 19
97980 Bad Mergentheim
Tel.: +49 79 31 90 60-0
Fax: +49 79 31 90 60-30
E-Mail schreiben
Webseite aufrufen

Spezialität ist die alte Rebsorte Tauberschwarz

Weinproben mit Bewirtung Weinversand Destillate Winzersekte
 

Weingärtner Markelsheim eG | Bad Mergentheim
Seit 1096 wird in Markelsheim, auf den Steillagen des Tauber- und Vorbachtales Wein angebaut. Die Reben der 350 Weingärtnerfamilien, die in der Genossenschaft organisiert sind, wachsen auf weichen Muschelkalkböden, die den Wein besonders prägen. Das Markenzeichen der Markelsheimer ist die Fossile Schnecke (Ammonit), die sich auf den Weinetiketten wieder findet.

Anbaufläche: 175 Hektar, 29 % Schwarzriesling, 21 % Müller-Thurgau, 14 % Silvaner.

Lagen: Propstberg, Mönchsberg, Tauberberg, Schafsteige, Klosterberg.

Öffnungszeiten Weingut: Mo. - Fr. 9-12 und 13-18 Uhr
Sa. 9-12 und 13-16 Uhr
So. (von Mitte März-Dezember) 10-16 Uhr

Weißweine: Müller-Thurgau, Silvaner, Riesling, Kerner, Ruländer, Gewürztraminer.

Rotweine: Schwarzriesling, Dornfelder, Zweigelt, Tauberschwarz, Spätburgunder, Acolon, Regent.

Roséweine: Schwarzriesling Weißherbst, Schiller.

Sekte: Riesling, Kerner, Schwarzriesling.

Destillate: Trauben, Liköre: Weinbrandpfirsich, Rote Traube, Goldene Traube.

Sonstiges: Markelsheimer Weinschleckerle (Pralinen), Weingelee rot und weiß, Sektgelee "Kir Royal", Weißwein-Essig

Weinproben: Finden im Probierstüble, Probiersaal oder Julius-Echter-Keller (Gewölbekeller) statt. Gruppen von 15 bis 200 Personen, Bewirtung (Vesper), Weinbergführungen, Weinseminare auf Anfrage möglich.


auf Karte anzeigen
Bad Mergentheim -  Kocher-, Jagst- und Taubertal

Weingut Urban Schurk
Urban Schurk
Schwennengasse 4
97980 Bad Mergentheim
Tel.: +49 79 31 35 00
Fax: +49 79 31 4 76 24
E-Mail schreiben
Webseite aufrufen

Der Name Schurk lässt sich bis ins Jahr 1680 zurückverfolgen

Weinproben mit Bewirtung Weinversand Destillate Winzersekte
 

Weingut Urban Schurk | Bad Mergentheim
Bei Gründung des eigenen Weinguts 1971 wurden auf einer Fläche von 130 ar drei Rebsorten angebaut. Inzwischen werden 5 Hektar bewirtschaftet. Die Reifung der Rotweinsorten Dornfelder und Regent erfolgt im kleinen Holzfass (225 l) über 12 Monate.

Anbaufläche: 5 Hektar, 30 % Schwarzriesling, 15 % Riesling, 15 % Silvaner.

Lagen: Markelsheimer Propstberg, Markelsheimer Mönchsberg.

Öffnungszeiten Weingut: Mo. - Fr. 8.30-19 Uhr
Sa. 9-17 Uhr
So. 10.30-16.00 Uhr

Weißweine: Riesling, Silvaner, Müller-Thurgau, Ruländer, Kerner, Bacchus.

Rotweine: Schwarzriesling, Regent, Tauberschwarz, Zweigelt, Dornfelder, Acolon.

Roséweine: Schiller, Schwarzriesling Weißherbst.

Sekte: Riesling.

Destillate: Hefe.

Kreationen: Weißweincuvée Pius, Rotweincuvée Anna.

Weinproben: Finden bei Gruppen von 8 bis 30 Personen im Weinkeller oder über 30 Personen in den Weinbergen (überdachte Sitzgruppe) statt. Weinbergführungen, Bewirtung möglich.


auf Karte anzeigen
Baden-Baden -  Ortenau

Winzerhaus
Hans StichdenBuben

Verkaufspersonal
Umweger Str. 59
76534 Baden-Baden
Tel.: +49 72 23 94 08 53
Fax: +49 72 23 53 54
E-Mail schreiben
Webseite aufrufen

Ein Koch legte im Jahre 1474 den Grundstein für eine besondere Einzellage

Weinproben mit Bewirtung Weinversand Destillate Winzersekte
 

Winzerhaus
Hans StichdenBuben
| Baden-Baden
Die Winzergenossenschaft wurde 1934 gegründet und hat heute 430 Mitglieder, vor allem Nebenerwerbswinzer. Der Markgraf von Baden hatte 1474 seinem Koch Hans StichdenBuben, aufgrund dessen besonderen Kochkünste, ein paar Hügel bei Baden-Baden geschenkt: Die heutige Lage "Stich den Buben"

Lagen: Stich den Buben (Landschaftsschutzgebiet Yburg).

Weißweine: Riesling, Grau-, Weißburgunder, Müller-Thurgau.

Rotweine: Spätburgunder, Regent.

Roséweine: Spätburgunder Weißherbst.

Sekte: Riesling.

Destillate: Diverse Obstschnäpse und Liköre.

Sonstiges: Weinkonfitüren, Traubenkernöle, Rieslingsekt-Trüffel.

Kaufempfehlungen: 2004 Riesling trocken (1,0 Ltr. 4,80 €), 2004 Riesling Spätlese trocken (6,85 €).

Weinproben: Im Verkaufsraum, Probierstüble oder im Rebhäuschen (ehemalige Winzerschutzhüte zwischen Reben). Größere Gruppen, Bewirtung, Weinbergsführungen, Weinseminare möglich.


auf Karte anzeigen
Baden-Baden -  Ortenau

Baden-Badener Winzergenossenschaft e.B.
Verkaufspersonal
Mauerbergstr. 32
76534 Baden-Baden
Tel.: +49 72 23 9 68 70
Fax: +49 72 23 96 87 87
E-Mail schreiben
Webseite aufrufen

Geboten werden Weine mit dem Hinweisen "Neuweierer" oder Affentaler"

Weinproben mit Bewirtung Weinversand Destillate Winzersekte
 

Baden-Badener Winzergenossenschaft e.B. | Baden-Baden
Seit über 200 Jahren wird im Rebland Riesling in Bocksbeutel- Flaschen gefüllt. Einst brachte der Neuweierer Schlossherr aus seiner fränkischen Heimat diese Flasche und das Gebrauchsrecht mit. Er veranlasste auch, dass mehr Riesling angebaut wurde. Zur Winzergenossenschaft gehören 583 Mitglieder.

Anbaufläche: 138 Hektar.

Lagen: Neuweierer Mauerberg, Neuweierer Altenberg, Bühlertaler Engelsfelsen, Bühlertaler Klotzberg, Sinzheimer Schloss Rodeck.

Weißweine: Riesling, Müller-Thurgau, Rivaner, Traminer, Grau-, Weißburgunder.

Rotweine: Spätburgunder

Roséweine: Spätburgunder Weißherbst, Spätburgunder Rosé.

Sekte: Riesling, Pinot Noir, Pinot Blanc, Pinot Rosé, Traminer.

Destillate: Diverse Obstbrände.

Kreationen: Riesling und Spätburgunder im traditionellen Holzfass gereift. Auch Ausbau im Barrique.

Sonstiges: Essigsorten, Weingelee.

Weinproben: Highlight: Arrangement "Tradition die verbindet" beinhaltet Back Stage Tour durch das Festspielhaus Baden-Baden mit anschl. Weinprobe in unserem Hause. Ansonsten Weinproben bis zu 180 Personen in der WG möglich.


auf Karte anzeigen

219 Einträge gefunden • Seite: 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15vorwärts >